Holunderblüten Sorbet

    Holunderblüten Sorbet

    (0)
    3mal gespeichert
    1Tag2Stunden


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann aus Holunderblütensirup auch ein leckeres Sorbet machen mit Weißwein und Sekt.

    Zutaten
    Ergibt: 4 Gläser

    • 300 ml + 3 EL Holunderblütensirup
    • 1 Streifen unbehandelte Zitronenschale
    • 2 Nelken
    • 250 ml trockener Weißwein
    • 100 ml Sekt
    • 1 Blatt weiße Gelatine

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Tag  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Tag2Stunden 

    1. 300 ml Holunderblütensirup, Zitronenschale, Nelken, Weißwein und Sekt in eine Schüssel geben und 2 Stunden ziehen lassen.
    2. Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen und ausdrücken.
    3. Zitronenschale und Nelken aus der Sirupmasse entfernen.
    4. Gelatine mit 3 EL Holunderblütensirup in einen kleinen Topf geben, erhitzen und auflösen. Vom Herd nehmen und zum Temperaturausgleich ein paar EL von der Sirupmasse unterrühren.
    5. Dann die Gelatine unter die Sirupmasse ziehen und Masse in einen Behälter füllen und in die Gefriertruhe geben. Mehrere Stunden einfrieren, dabei immer wieder durchrühren.

    Holunderblüten sammeln

    Wichtige Tipps fürs Sammeln und Verarbeiten von Holunderblüten finden Sie hier.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen