Mexikanisches Rindfleisch (Carne Adovada)

    Mexikanisches Rindfleisch (Carne Adovada)

    22mal gespeichert
    4Stunden20Minuten


    Von 40 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Fleisch braucht ein wenig Zeit zum Marinieren, ist den Aufwand für ein superzartes Ergebnis aber wert. Es wird in Slow Cooker gegart. Servieren Sie es noch heiß auf Tortillas mit Käse, Salat, Tomaten, Salsa und saurer Sahne obenauf. Schweinefleisch lässt sich für dieses Rezept ebenso gut verwenden.

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 5 EL Chilipulver-Gewürzmischung (siehe Fußnote)
    • 1 TL Speisestärke
    • 2 EL frischer Zitronensaft
    • 750 ml Wasser
    • 1,75 kg Rindfleisch aus der Oberschale, gewürfelt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 4Stunden  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. Chilipulver, Stärke, Zitronensaft und Wasser in einer Schüssel verrühren. Fleisch mit der Marinade in einen verschließbaren Plastikbeutel geben und darin wenden. Im Kühlschrank 6-16 Stunden marinieren.
    2. In einen Slow Cooker geben und auf höchster Einstellung 4 Stunden garen, bis das Fleisch auseinanderfällt.

    Rezepte für den Slow Cooker anpassen

    Wie man Rezepte für den Slow Cooker anpasst, können Sie hier nachlesen.

    Chilipulver

    Lesen Sie in der Allrecipes Kochschule alles über Chilipulver selbst machen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen