Canjica doce (Süße brasilianische Maisgrütze)

    (30)
    13 Stunden 30 Min.

    Hominy ist getrockneter Mais, der vor der Verwendung 12 Stunden eingeweicht werden muss. Man findet ihn in Spezialitätenläden für südamerikanische Küche.

    Rita

    Washington, Vereinigte Staaten von Amerika
    Von 22 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 10 

    • 500 g getrockneter Hominy
    • 2 l Wasser
    • 1 Dose (400 ml) gesüßte Kondensmilch
    • 400 ml Kokosmilch
    • 500 ml Milch
    • 2 Zimtstangen
    • 1/2 TL Zimt
    • 10 Gewürznelken
    • 2 EL Zucker, nach Geschmack
    • 150 g Kokosraspel
    • gehackte geröstete Erdnüsse zum Bestreuen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde20Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Einweichen  ›  Fertig in:13Stunden30Minuten 

    1. Hominy über Nacht in Wasser einweichen. Am nächsten Tag im Einweichwasser 50 Minuten kochen.
    2. Kondensmilch, Kokosmilch und Milch dazugeben und mit dem Holzlöffel gut mischen. Zimt und Zimtstange, Nelken und Zucker dazugeben und 20 Minuten köcheln, bis die Masse andickt.
    3. Kokosraspeln dazugeben und nach Geschmack nachsüßen.
    4. In Teller oder Schüsseln geben mit Zimtzucker und gehackten Erdnüssen bestreuen und heiß servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (30)

    Es gibt noch keine Besprechungen auf deutsch, aber das Rezept wurde von anderen Allrecipes Communities in anderen Sprachen bereits besprochen

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen