Crepes salzig und vegan

    (1)

    Diese salzigen indischen Crepes sind vegan und glutenfrei.


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 150 ml Wasser
    • 6 EL Kichererbsenmehl
    • Salz
    • 1 EL Curry
    • 1 Knoblauchzehe, gehackt
    • 2 frische Chilischoten, fein gehackt (optional)
    • 1 Prise Asant (optional)
    • einige Blätter frischer Koriander
    • Öl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Wasser und Kichererbsenmehl in einer Schüssel mischen. Salz, Curry, Knoblauchzehe, Chilis und Asant dazugeben und alles gut mischen. Zum Schluss die Korianderblätter untermischen.
    2. Eine antihaftbeschichtete erhitzen und mit etwas Öl ausstreichen. 1 kleine Kelle Teig hineingeben.
    3. Crepe backen, bis es obenauf trocken ist. Etwas mehr Öl in die Pfanne geben und die Crepe wenden. Die Crepe mehrmals wenden, bis sie von beiden Seiten goldbraun ist.

    Crepes machen

    Tipps und Tricks für Crepes und eine schrittweise Anleitung zum Crepes backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Glutenfrei backen

    Infos rund um glutenfreies Backen wie glutenfreie Mehlsorten, glutenfreies Mehl selbst mischen und glutenfreie Kuchen, Brot und Mürbeteig backen gibt es in der Allrecipes Kochschule.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen