Einfacher Wurstsalat

    Wenn es heiß ist mach ich uns oft einfach einen Wurstsalat. Brot dazu und fertig. Man kann auch noch Emmentaler hineinschneiden, dann wird es ein Schweizer Wurstsalat.

    Michaela

    Bayern, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Ring Lyoner oder Stadtwurst
    • 3-4 milde Zwiebeln, in sehr feine Scheiben gehobelt
    • Für die Marinade
    • 3-4 EL Weinessig
    • 1 TL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 TL Zucker
    • 8 EL Raps- oder Sonnenblumenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Wurst am besten gleich beim Metzger in ganz feine, dünne Scheiben schneiden lassen oder es zu Hause selber machen. Wurst- und Zwiebelscheiben in eine Schüssel geben.
    2. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben und über die Wurst gießen. Dann Öl darüber verteilen und alles gut vermischen.
    3. Am besten ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen und vor dem Servieren nochmal abschmecken.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen