Panzanella mit Speck und pochiertem Ei

    Panzanella mit Speck und pochiertem Ei

    (0)
    Rezept speichern
    25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Dies ist meine Version von Panzanella.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1/2 rote Zwiebel oder 1 Schalotte, in Scheiben geschnitten
    • 3 EL Weißweinessig
    • 2 Eier
    • 4 Scheiben Frühstücksspeck, klein geschnitten
    • 1 große reife Tomate
    • 1/2 Salatgurke
    • 8 Basilkumblätter, Menge nach Geschmack
    • 50 g Croutons
    • gehobelter Parmesan
    • 3-4 EL Olivenöl
    • 1 EL Cranberryessig oder Himbeeressig
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Zwiebel in Scheiben schneiden. Mit 1 EL Essig in eine Schüssel geben und und mit Wasser bedecken. Mindesten 45 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, 2 EL Essig dazugeben. Eier aufschlagen und ins Wasser gleiten lassen, 3-5 Minuten pochieren.
    2. Eier aus dem Wasser nehmen und auf Küchenkrepp abkühlen lassen. Bacon bei starker Flamme anbraten und ebenfalls auf Küchenkrepp entfetten. Tomate und Gurke waschen. Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Tomate fein würfeln. Basilikum waschen und hacken.
    3. in einer Schüssel Croutons, Gurke, Tomaten, Basilikum iund Zwiebel mischen. 3-4 Esslöffel von der Mischung in einen tiefen Teller geben und mit Speck bestreuen. Das pochierte Ei obenauf geben.
    4. Parmesan und 3-4 EL Essig darauf geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

    Gurken aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Gurken selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen