Nudelauflauf mit Käse und Kirschtomaten

    Gundi

    Nudelauflauf mit Käse und Kirschtomaten

    Nudelauflauf mit Käse und Kirschtomaten

    (3)
    45Minuten


    Von 16 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnell gemachter käsiger Nudelauflauf, der total lecker schmeckt. Die Kirschtomaten geben dem Auflauf was Frisches.

    Gundi Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 400 g kurze Nudeln (Penne, Rigatoni, Fussili, etc.)
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
    • 500 g passierte Tomaten
    • 2 EL Tomatenmark
    • 200 ml Sahne
    • 50 g frisch geriebener Parmesan
    • 125 g geraffelter Mozzarella
    • 400 g Kirschtomaten, halbiert
    • 1 kleines Bund Basilikum, in feine Streifen geschnitten
    • Olivenöl zum Braten
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Penne nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser al dente kochen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Etwas von dem Pastawasser aufbewahren
    2. 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten. Knoblauch zugeben und weitere 30 Sekunden braten. Passierte Tomaten und Tomatenmark zugeben, verrühren und ein paar Minuten einkochen lassen. Sahne und Parmesan unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    3. Backofen auf 200 C (Umluft 180 C) vorheizen und eine Auflaufform einfetten.
    4. Etwas Pastawasser unter die Sauce rühren, dann die Nudeln untermischen. Vom Herd nehmen und die halbierten Tomaten, die Hälfte des Mozzarellas und das Basilikum untermengen.
    5. Nudelmischung in die Auflaufform füllen und mit dem restlichen Mozzarella bestreuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    Besprochen von:
    0

    Einfach und lecker  -  07 Okt 2014

    Julian
    Besprochen von:
    0

    Hab noch mit etwas Chili gewürzt, hat allen super geschmeckt.  -  01 Jul 2014

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Super Auflauf! Ich hab einen Teil der Sahne mit Milch ersetzt.  -  25 Jun 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen