Sahniges Kartoffelgratin

    Sahniges Kartoffelgratin

    (0)
    Rezept speichern
    55Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Ich koch die Kartoffeln immer vorher, dann müssen sie nicht so lange in den Ofen und sind auf jeden Fall durchgekocht.

    Nordrhein-Westfalen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 1,7 kg festkochende Kartoffeln
    • 70 g Butter, in Flöckchen und Butter für die Form
    • 2 Eier
    • 275 ml Sahne
    • Salz
    • Pfeffer
    • Muskat

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, schälen und anschließend in Scheiben reiben. Eier mit Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat verquirlen.
    2. Ofen auf 200 °C vorheizen und eine flache Auflaufform mit Butter einfetten.
    3. Kartoffelscheiben in die Form schichten, leicht salzen und mit Butterflöckchen belegen.
    4. Sahne-Eimischung drübergießen und nochmals mit Butterflöckchen belegen.
    5. Im vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen, bis die Oberfläche bräunt. Kurz vor Ende der Backzeit kann man auch den Grill noch anstellen, damit alles schön braun wird.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen