Eier in Senfsoße

    Hartgekochte Eier in einer delikaten Senfsauce - sehr einfach aber pfiffig. Die Kapern machen die Sauce so pikant.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 Eier
    • 30 g Butter
    • 30 g Mehl
    • 375 ml Fleischbrühe
    • 250 g Creme fraiche
    • 2 gehäufte EL Dijonsenf
    • Salz
    • weißer Pfeffer aus der Mühle
    • 1 EL Worcestersauce

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Eier in einen Topf mit kaltem Wasser geben. Zum Kochen bringen und ca. 6-8 Minuten hart kochen. Abschrecken und pellen.
    2. In der Zwischenzeit Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einrühren und anschwitzen. Brühe und Creme fraiche unterrühren und Soße bei niedriger Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Dabei hin und wieder umrühren.
    3. Soße mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken und die Eier in der Soße servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen