Paprika-Aufstrich

    körnermamsell

    Paprika-Aufstrich

    Paprika-Aufstrich

    (1)
    2Stunden15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Aufstrich kann man ganz mild machen oder nach Geschmack Cayenne drantun.

    Zutaten
    Ergibt: 1 glas

    • 1 kg rote Gemüsepaprika
    • 6 Knoblauchzehen
    • 1 TL Salz
    • 80 ml extra vergine Olivenöl
    • Cayennepfeffer nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 2Stunden  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen.
    2. Paprika entkernen und hacken. Mit Knoblauch und Salz und Öl mischen und in eine kleine Auflaufform oder einen gusseisernen Bräter geben, nicht abdecken. im vorgeheizten Ofen ohne Deckel 1,5 bis 2 Stunden weich schmoren, bis die Paprika ganz weich sind, dabei immer mal rühren, damit die Seiten nicht schwarz werden.
    3. Abkühlen lassen und fein pürieren, mit Cayenne abschmecken. In ein Glas füllen und etwas Olivenöl aufgießen. Der Aufstrich hält sich im Kühlschrank ca. 10 Tage.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    körnermamsell
    Besprochen von:
    0

    Super geworden mit einer kleinen scharfen Paprika dran ansatt Cayenne  -  24 Sep 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen