Hausgemachte Tortillas

    Hausgemachte Tortillas

    8mal gespeichert
    55Minuten


    Von 269 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Mit diesen hausgemachten Tortillas zu mexikanischen oder lateinamerikanischen Gerichten kann man seine Gäste mit Sicherheit beeindrucken. Sie schmecken viel besser als gekaufte!

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 g Weizenmehl
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Backpulver
    • 15 g kalte Butter
    • 100 ml Wasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:40Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. In einer großen Schüssel Mehl, Salz und Backpulver mischen. Butter untermengen, bis eine feinkrümelige Masse entsteht.
    2. So viel Wasser hinzugeben, dass der Teig zusammenhält. Wenn notwendig, teelöffelweise mehr Wasser untermischen. Teig mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.
    3. Teig in 12 gleichgroße Stücke teilen und diese auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz zu dünnen Kreisen von 35 cm Durchmesser ausrollen.
    4. In einer ungefetteten Pfanne bei mittlerer Hitze kochen, bis die Tortillas stellenweise zu bräunen beginnen. Bis zum Servieren mit einem trockenen sauberen Geschirrtuch abdecken.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen