Herrentorte

    Herrentorte

    (0)
    Rezept speichern
    2Stunden25Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Den Boden für diese festliche Torte am besten am Tag vorher backen, dann lässt er sich viel besser schneiden und füllen.

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Teig
    • 1 Tafel Zartbitterschokolade
    • 2 EL Kakao
    • 1 EL Instant-Kaffeepulver
    • 150 g Mehl
    • 250 g Zucker
    • 100 g Semmelbrösel
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1 Messerspitze Salz
    • 6 Eier
    • 125 ml Milch
    • 250 g weiche Margarine oder Butter
    • Zum Tränken
    • 75 ml Weinbrand
    • 25 ml Wasser
    • Zum Füllen
    • 1/2 Glas Orangenmarmelade
    • 2 EL heißes Wasser
    • Guss
    • 2 Tafeln Zartbitter Schokolade
    • 1 Ecke Kokosfett
    • 14 Weinbrandpralinen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 50Minuten  ›  Ruhezeit: 35Minuten Fest werden lassen  ›  Fertig in:2Stunden25Minuten 

    1. Schokolade mit Kakao und Kaffeepulver fein zerhacken. In eine große Schüssel geben, alle trockenen Zutaten bis einschl. Vanillezucker dazugeben und gut vermischen.
    2. Springform einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 175 Grad vorheizen.
    3. Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eigelbe, Milch und Margarine zu den trockenen Zutaten geben und mit dem Elektromixer gut cremig schlagen. Eischnee mit dem Spachtel unterheben. Teig in die Form füllen und glatt streichen.
    4. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Schiene von unten 50 Min. backen. Ofen ausstellen und bei Nachwärme nochmals 5 Minuten nachbacken.
    5. Kuchen vom Rand lösen. 15 Min. auf dem Rost abkühlen lassen, dann auf Rost stürzen und vollständig auskühlen lassen.
    6. Den Boden zweimal durchschneiden und unteren Boden auf eine mit Pergament ausgelegte Tortenplatte setzen. Weinbrand und Wasser verrühren und die drei Böden damit beträufeln.
    7. Für den Guss Zartbitterschokolade mit Kokosfett in einem siedenden Wasserbad schmelzen. Glatt rühren und beiseite stellen.
    8. Orangenmarmelade mit 2 EL heißem Wasser glatt rühren. Alle drei Böden damit bestreichen und zusammensetzen. Die Torte von der Mitte aus mit dem Guss überziehen. Weinbrandpralinen in die noch feuchte Glasur drücken. Guss 20 Min. im Kühlschrank fest werden lassen.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen