Hessischer Edelsäcker

    Hessischer Edelsäcker

    1Speichern
    1Stunde45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Edelsäcker ist ein lecker gefüllter Schweinebraten. Lassen Sie sich vom Metzger an der Unterseite das Kotelettstück tief schneiden, dann ist das Füllen keine großartig komplizierte Sache. Weil es ein hessisches Gericht ist, gehört natürlich auch Apfelwein als Zutat dazu! Eine sehr passende Beilage sind geschmorte oder gedünstete Äpfel oder Apfelkompott.

    transatlantikkoch Pennsylvania, Vereinigte Staaten von Amerika

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 100 g Speck, in Würfel geschnitten
    • 1 Zwiebel, fein gehackt
    • 100 g Sauerkraut, gut abgetropft
    • 100 g Gewürzgurken, fein gehackt
    • 100 g Bratwurstmett
    • 50 g Paniermehl
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • ¼ TL gemahlener Kümmel
    • 1 kg ausgelöstes Schweinekotelettstück, mit einer Tasche zum Füllen
    • 2 TL Senf
    • 30 g Butter
    • 125 ml Apfelwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:35Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde10Minuten  ›  Fertig in:1Stunde45Minuten 

    1. Backofen auf 180 C / Gasherd Stufe 4 vorheizen
    2. Speck in einer großen Pfanne auslassen. Zwiebel hinzugeben und glasig dünsten.
    3. Sauerkraut, Gewürzgurken, Bratwurstmett, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Kümmel gut miteinander verkneten. Die Fleischtasche innen mit Senf bestreichen und die Füllung hineingeben. Mit Küchenzwirn zunähen.
    4. Butter in der zuvor benutzen Pfanne auslassen und das Fleisch bei starker Hitze von allen Seiten scharf anbraten.
    5. In einen Bräter mit Deckel geben (Sie können auch Alufolie zum Abdecken verwenden) und zugedeckt 30 Minuten garen.
    6. Temperatur auf 110 C / Gasherd Stufe ¼ reduzieren und nochmals 30 Minuten unabgedeckt garen. Die Innentemperatur sollte um die 70 C betragen.
    7. Edelsäcker aus dem Bräter nehmen und ruhen lassen.
    8. Bratensatz mit Apfelwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    9. Küchenzwirn sorgfältig entfernen und Edelsäcker in Scheiben schneiden. Mit der Sauce servieren.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen