Donauwellen (Schoko-Kirschkuchen vom Blech)

    (2)

    Alle in unserer Familie lieben Donauwellen und zum Glück ist es auch immer ein ganzes Blech voll.


    Baden-Württemberg, Deutschland
    Von 9 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kirschkuchen vom Blech

    • Für den Teig
    • 200 g Butter
    • 250 g Zucker
    • 6 Eier
    • 350 g Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 2 EL Kakao
    • Zum Belegen
    • 2 Gläser Sauerkirschen
    • Für die Creme
    • 1 Packung Vanillepudding
    • 500 ml Milch
    • 1 EL Zucker
    • 100 g Puderzucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 3 EL Rum
    • 200 g Butter
    • Außerdem
    • Kuvertüre nach Backblech

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Abkühlen lassen  ›  Fertig in:3Stunden 

    1. Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech gut einfetten oder mit Backpapier auslegen.
    2. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier einzeln unterrühren und nach jeder Zugabe gut verrühren. Mehl und Backpulver vermischen, sieben und untermengen.
    3. Die Hälfte des Teiges auf das Blech streichen. Kakao unter den restlichen Teig rühren und auf den hellen Teig streichen.
    4. Kirschen gut abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 35-45 Minuten backen. Kuchen kompett abkühlen lassen.
    5. In der Zwischenzeit für die Creme Pudding nach Packungsanweisung mit der Milch und 1 EL Zucker kochen. Pudding lauwarm rühren, damit sich keine Haut bildet.
    6. Rum, Puderzucker, Vanillezucker und Butter unter den lauwarmen Pudding rühren und Puddingcreme auf den noch warmen Kuchen streichen.
    7. Kuchen komplett abkühlen lassen. Kuvertüre schmelzen und den kalten Kuchen damit bestreichen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Schokolade temperieren

    Wie man Schokolade richtig temperiert, um einen appetitlich glänzenden Schokoladenguss herzustellen, erfahren Sie hier.

    Schokolade schmelzen

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie verschiedene Methoden fürs Schokolade schmelzen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    GabiKathmann
    Besprochen von:
    3

    Tolles Rezept,einfach nach zu backen und super lecker.  -  20 Mrz 2016

    elisabeth
    Besprochen von:
    2

    Die Donauwellen schmeckten super! Ich wusste erst nicht, wieviel Kuvertüre. Ich hab ein sehr großes, tiefes Blech. 200 g erschien mir zu wenig, hab dann 250 g genommen und das hat gereicht. Kuvertüre wird halt nicht so hart und glänzend, wie Schokoguss, aber schmeckt einfach viel besser.  -  07 Jul 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 9 Rezeptsammlungen ansehen