Himbeer-Quarkdessert

    Himbeer-Quarkdessert

    (0)
    15Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Wenn ihr das Rezept mit frischen Himbeeren macht, diese vorher kurz ins Gefrierfach tun, damit sie schön kalt sind.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1/2 Packung TK-Himbeeren (150 g) oder frische
    • 250 g Magerquark
    • 2 EL Zucker
    • 1 EL Vanillezucker
    • 1 Becher Sahne
    • 1 EL Zitronensaft
    • 2 stark gehäufte EL Himbeermarmelade
    • Minzeblättchen oder Zitronenmelisseblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Himbeeren auftauen lassen. Quark mit Zucker und Vanillezucker aufschlagen, bis Zucker gelöst ist. Sahne steif schlagen und unterheben.
    2. Vor dem Servieren einige schöne Himbeeren beiseite legen, den Rest mit Zitronensaft und Himbeermarmelade zerdrücken. Quarkcreme abwechselnd mit Himbeerpüree in Gläser füllen und mit den Himbeeren und einem grünen Blättchen garnieren.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen