Kartoffelsalat mit Lauchzwiebeln

    Die Lauchzwiebeln sollte man erst kurz vor dem Servieren unter den Kartoffelsalat mischen und besonders viel vom dem milden Grün verwenden.


    Nordrhein-Westfalen, Deutschland
    Von 8 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 5 

    • 1 kg festkochende Kartoffeln
    • 1/2 Bund Lauchzwiebeln, in feine Röllchen geschnitten (vorallem das Grüne)
    • Für das Dressing
    • 1 Zwiebel, ganz fein gehackt
    • 1 TL mittelscharfer Senf
    • 125 ml heiße Gemüse- oder Fleischbrühe
    • 6 EL Weinessig
    • 2 EL Sonnenblumenöl
    • Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Zucker nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Die Kartoffeln kochen, abgießen und abschrecken. Etwas abkühlen lassen, lauwarm schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffelscheiben in eine Schüssel geben.
    2. In der Zwischenzeit Zwiebel, Senf, Brühe, Essig, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker in ein festschließendes Glas geben und alles kräftig schütteln, bis sich ein Dressing bildet.
    3. Dressing über die Kartoffeln geben und einmal vorsichtig vermischen. Kartoffelsalat mindestens 3-4 Stunden durchziehen lassen. Er saugt viel von dem Dressing auf.
    4. Kurz vor dem Servieren nochmal abschmecken und dann die Lauchzwiebeln unter den Salat heben.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen