Kokoseis

    (4)
    5 Stunden 25 Min.

    Dieses einfache cremige Kokoseis ist besonders köstlich, weil die Kokosflocken vorher geröstet werden.


    Von 20 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 90 g Kokosflocken
    • 475 ml Sahne
    • 275 ml halbfette Milch
    • 1/4 TL Salz
    • 170 g Zucker
    • 5 große Eigelb

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Ruhezeit: 5Stunden Einfrieren  ›  Fertig in:5Stunden25Minuten 

    1. Eine Pfanne bei mittlerer Flamme heiß werden lassen. Kokosflocken zugeben und unter ständigem Rühren rösten. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
    2. Sahne, Milch, Salz und die Hälfte des Zuckers in einen Topf geben und bei mittelhoher Flamme erhitzen, bis die Mischung am Rand Blasen wirft. 2/3 der Kokosflocken zugeben. Erneut erhitzen, bis die Mischung Blasen wirft. Von der Kochstelle nehmen und 20 Minuten ziehen lassen.
    3. In der Zwischenzeit in einer großen Schüssel Eigelb hell und cremig aufschlagen. Den restlichen Zucker zugeben und gut unterrühren.
    4. Die Kokosmischung durch ein feines Sieb streichen. Kokos entsorgen oder anderweitig verwenden. Sahneflüssigkeit erhitzen, bis sie am Rand Blasen wirft.
    5. Etwa 2 Kellen voll von der heißen Flüssigkeit langsam und nach und nach zu den Eiern geben, dabei ständig mit dem Schneebesen schlagen. Wenn die Eimasse heiß ist. diese nach und nach zur heißen Sahneflüssigkeit in den Topf geben. Bei niedriger bis mittlerer Flamme unter ständigem Schlagen andicken lassen. Die Masse darf nicht kochen, sonst stocken die Eier.
    6. Den Topf in eine große Schüssel mit Eiswasser stellen und unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen. Topf auf der Schüssel entfernen und mit Klarsichtfolie abdecken. 1 bis 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Masse komplett durchgekühlt ist.
    7. Masse in die Eismaschine geben und nach Herstelleranweisung verarbeiten. Anschließend den Rest der gerösteten Kokosflocken untermischen und die Maschine erneut kurz laufen lassen, bis alles gut vermischt ist.
    8. Eis in einen Gefrierbehälter füllen und mindestens 2 Stunden, besser noch über Nacht, gefrieren lassen.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Video anschauen

    Kokoseis
    Kokoseis
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (4)

    Besprechungen auf Deutsch: (3)

    AndrejDaiker
    Besprochen von:
    3

    Super Rezept! Das Eis ist sehr geschmeidig und natürlich sehr lecker. Ich habe nur noch etwas Vanilleextrakt in die Milch-Sahne-Mischung dazugegeben. Danke  -  04 Apr 2015

    lirum_larum_löffelstiel
    Besprochen von:
    2

    Das Video hat mich inspiriert und das Eis wurde super, danke fürs Rezept!  -  25 Jul 2015

    Brigitte
    Besprochen von:
    0

    Fantastisch!!!!  -  01 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 4 Rezeptsammlungen ansehen