Gegrillte Zucchini auf Knäckebrot

    Safish

    Gegrillte Zucchini auf Knäckebrot

    Rezeptbild: Gegrillte Zucchini auf Knäckebrot
    2

    Gegrillte Zucchini auf Knäckebrot

    (0)
    45Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die gegrillten Zucchini schmecken auch lecker als Antipasti. Ich ess sie total gerne einfach auf Knäckebrot

    Safish Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 Zucchini
    • Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Thymian
    • Knäckebrot
    • Frischkäse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Marinieren  ›  Fertig in:45Minuten 

    1. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen und das Grillgitter leicht einölen.
    2. Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden (ca. 3mm dick). Das geht am besten mit der Brotschneidemaschine.
    3. Zucchinischeiben in eine flache Schüssel geben und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Thymian ca. 30 Minuten marinieren.
    4. Danach entweder auf dem Grill grillen oder mit der Grillfunktion im Ofen. Man kann sie auch in der Pfanne braten.
    5. Eine Scheibe Knäckebrot mit Frischkäse bestreichen und zwei gegrillte Zucchinischeiben drauf legen.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Gesund grillen

    In der Allrecipes Kochschule können Sie nachlesen, wie man gesund grillt

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen