Holunderpunsch

    (2)

    Holunderbeersaft ist nicht nur etwas für Leute mit Erkältung. Perfekt zum Aufwärmen nach einem langen Winterspaziergang!

    nch

    Hessen, Deutschland
    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 8 

    • 500 ml Holunderbeersaft
    • 1 Gewürznelke
    • 2 Sternanis
    • 2 Zimtstangen
    • abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
    • 500 ml naturtrüber Apfelsaft
    • 500 ml schwarzer Tee
    • Saft ½ Zitrone
    • 1 EL Honig, mehr nach Geschmack

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Holunderbeersaft mit Gewürzen und Orangenschale zum Kochen bringen. Abseihen und Apfelsaft und Tee hinzugießen. Heiß werden lassen, aber nicht mehr aufkochen.
    2. Zitronensaft hinzugeben und mit Honig abschmecken. Nach Wunsch Rum hinzugeben und heiß servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    vewohl
    Besprochen von:
    1

    Herrlich! wir hatten am Sonntag die Familie zu Besuch und ich hab den Punsch serviert - meine Tante wollte gleich das Rezept!  -  23 Dez 2008

    PetraStange
    Besprochen von:
    0

    Superrezept! Vielen Dank.  -  24 Dez 2008

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen