Pasta mit Prosciutto-Sahnesoße

    Pasta mit Prosciutto-Sahnesoße

    (0)
    20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Für diese schnelle köstliche Pastasoße muss man rohen Prosciutto crudo nehmen und es sollte ein ganz frisches Ei von glücklichen Hühnern sein.

    Christian55 Geneve, Schweiz

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 400 g Pasta nach Wahl, am besten frische
    • Salz
    • 250 ml Sahne
    • 1 frisches rohes Eigelb
    • 75 g geriebener Parmesan
    • Pfeffer
    • 75 g roher Prosciutto
    • 1 Prise zerriebener Salbei
    • 1 Stückchen Butter

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Pasta in Salzwasser al dente kochen.
    2. Sahne mit Eigelb und Parmesan verrühren, klein geschnittenen Prosciutto und Salbei dazu. Salzen und pfeffern.
    3. Pasta abgießen und sofort im Topf mit Butter mischen damit sie nicht kleben. Sahnemischung dazu und alles ganz schnell gut vermischen und sofort servieren.

    Nudeln kochen

    Tipps und Tricks fürs Nudeln kochen finden Sie in der Allrecipes Kochschule.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen