Dinkelbratlinge mit Käse

    Dinkelbratlinge mit Käse

    (0)
    2mal gespeichert
    55Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Man kann den Dinkel auch selber schroten, aber im Biomarkt kann man ihn auch schon fertig kaufen, das geht schneller.

    mixerlisl Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 8 Bratlinge

    • 300 g grobes Dinkelschrot
    • 400 ml Wasser
    • ein Schuss Sojasoße
    • 4 Zwiebeln, fein gehackt
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 EL Pflanzenöl + zusätzliches zum Braten
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Fertig in:55Minuten 

    1. Wasser mit Sojasoüe in einem Topf erhitzen und zum Kochen bringen. Dinkel hineinrühren, nochmal aufkochen lassen, dann abdecken und beiseite stellen.
    2. In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig anbraten. Knoblauch zugeben und weitere 30 Sekunden mitbraten. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
    3. Käse ganz fein reiben und mit der Zwiebelmasse unter den Dinkelbrei mengen.
    4. Mit angefeuchteten Händen Masse zu Frikadellen formen.
    5. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen von beiden Seiten goldbraun braten.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen