Stachelbeer-Tiramisu

    Stachelbeer-Tiramisu

    (0)
    1Stunde


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Am besten den Biskuit bereits am Vortag backen, dann lässt er sich leichter verarbeiten. Die Stachelbeercreme schmeckt auch so lecker.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für den Biskuit
    • 7 Eier
    • 125 g Zucker
    • 80 g Mehl
    • 20 g Speisestärke
    • Für die Füllung
    • ca. 250 g Stachelbeeren
    • 50 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 30 ml Wasser
    • 1 EL Speisestärke
    • 250 g Mascarpone
    • 125 g Joghurt oder Magerquark
    • abgerieben Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 30Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen (180 C Umluft) und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
    2. Für den Biskuit die Eier mindestens 10 Minuten in der Küchenmaschine schaumig rühren. Dann den Zucker zugeben. Wer keine Küchenmaschine hat muss die Eier trennen und Eigelb erst mit 2/3 des Zuckers gut schaumig schlagen und Eiweiß zu Eischnee schlagen und dabei das letzte Drittel Zucker einrieseln lassen. Dann den Eischnee auf das Eigelb geben.
    3. Mehl und Speisestärke mischen und auf die Eier sieben. Unterheben und Teig auf dem Backblech verstreichen. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen, stürzen und komplett abkühlen lassen.
    4. Für das Tiramisu Stachelbeeren von Stil und Blüte befreien, waschen und mit Zucker, Vanillezucker und Wasser in einen Topf geben. Aufkochen lassen und ca. 4 Minuten köcheln.
    5. Speisestärke mit etwas Wasser verrühren und unter die Stachelbeeren mengen. Nochmal kurz aufkochen lassen, dann vom Herd nehmen und erkalten lassen. Stachelbeermasse ist nach dem Abkühlen recht fest.
    6. Mascarpone, Joghurt oder Quark und Zitronenschale verrühren. Dann die kalte Stachelbeermasse unterrühren.
    7. Biskuitboden halbieren. Stachelbeercreme auf eine Hälfte streichen. Dann die zweite Hälfte darauf setzen und mit Puderzucker bestäuben.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen