Parmigiana di melanzane

    Parmigiana di melanzane

    (0)
    2mal gespeichert
    1Stunde30Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Parmigiana di melanzane ist ein klassischer Auberginenauflauf aus Kampanien. Am besten natürlich mit richtig sonnengereiften Auberginen und Tomaten.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 kg mittelgroße Auberginen
    • 1 kg reife Tomaten
    • 1 Bund Basilikum
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • 100 g frisch geriebener Parmesan
    • 300 g Mozzarella
    • 100 g geriebener Emmentaler
    • 2 Knoblauchzehen, durch die Presse gedrückt.
    • Olivenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 20Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:1Stunde30Minuten 

    1. Aubergine schälen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, abdecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen, um die Bitterstoffe zu entziehen.
    2. Für die Soße einen kreuzförmigen Einschnitt in die Tomaten machen, mit kochendem Wasser überbrühen, Haut abziehen und entkernen. Fruchtfleisch klein hacken undin einen Topf geben. Erhitzen.
    3. 1/3 des Basilikums in Streifen schneiden und mit dem Knoblauch zugeben. Alles zu einer sämigen Soße einköcheln und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
    4. Salz von den Auberginenscheiben unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und gut abtrocknen.
    5. Reichlich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Auberginenscheiben darin portionsweise goldgelb ausbacken. Auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.
    6. Backofen auf 175 C vorheizen und eine Auflaufform einfetten. Mozzarella in Scheiben und das restliche Basilikum in Streifen schneiden.
    7. Eine Lage Auberginen in die Auflaufform legen und mit etwas Parmesan bestreuen. Ein paar Mozzarellascheiben darauflegen, mit einer Schicht Tomatensoße bedecken und mit Basilikum bestreuen. Zutaten weiter in der Reiehenfolge einschichten. Mit Tomatensoße und geriebenem Emmentaler abschließen.
    8. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen und lauwarm servieren. Kalt schmeckt der Auflauf auch.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen