Vanilleeis mit Kirschsoße

    Vanilleeis mit Kirschsoße

    (0)
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Vanilleeis mit heißen Himbeeren kennt jeder, aber ich mag Kirschsoße viel lieber zum Eis. Die Soße wird hier kalt dazu serviert.

    Ingrid Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g frische Kirschen, entsteint
    • 50 g Zucker
    • 3 EL Wasser
    • ausgekratztes Mark von 1 Vanilleschote
    • 1 Packung Vanilleeis

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Ein Drittel der Kirschen pürieren und durch ein Sieb streichen. Die restlichen Kirschen halbieren.
    2. Wasser und Zucker in einen Topf geben und unter Rühren kochen, bis der Zucker karamellisisert. Dann das Kirschpüree und Vanillemark zugeben und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
    3. Die halbierten Kirschen untermengen. noch einmal aufkochen und Kirschmasse auf einem sauberen Blech ausstreichen, damit sie schneller abkühlt.
    4. Vanilleeis portionieren und mit der Kirschsoße servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen