Mineralwasserkuchen vom Blech

    Ein regelrechter Blitzkuchen, der am Schluss noch dick mit Zuckerguss bestrichen wird. Ich nehm immer Kaffeetassen zum Abmessen her.

    hhgoner

    Von 5 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Blechkuchen

    • 4 Eier
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Tassem Zucker
    • Saft von 1 Zitrone
    • 1 Tasse Speiseöl (kein Olivenöl)
    • 3 Tassen Mehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 Tasse Mineralwasser
    • Zuckerguss

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Ein Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen und BAckofen auf 180-200 C vorheizen.
    2. Eier gut schaumig rühren. Dann Zucker und Vanillezucker unterrühren.
    3. Zitronensaft und Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und unter die Masse rühren.
    4. Nun Mineralwasser mit dem Teigschaber unterheben (nicht mehr rühren) und Teig sofort gleichmäßig auf dem vorbereiteten Backblech verstreichen.
    5. Im vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen. Mit Zuckerguss bestreichen.

    Zuckerguss

    Für den Zuckerguss Zitronensaft mit Puderzucker verrühren, bis ein dicker Guss entsteht.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen