Champignon Antipasti

    Champignon Antipasti

    (0)
    1Speichern
    12Stunden20Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dies ist so eine Art marinierte Champignons, aber anders als bei anderen Rezepten werden sie nicht roh eingelegt.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 500 g frische Champignons
    • 125 ml gutes Olivenöl
    • 2 große Knoblauchzehen
    • 1/2 TL Salz
    • Prise Zucker
    • 1/2 TL schwarzer Pfefferkörner
    • 1 TL gemischte getrocknete Kräuter
    • 2 EL Zitronensaft
    • Schale von 1 Biozitrone, spiralförmig abgeschnitten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Ruhezeit: 12Stunden Marinieren  ›  Fertig in:12Stunden20Minuten 

    1. Champignons säubern und in dicke Scheiben schneiden. Öl erhitzen und gehackten Knoblauch ganz kurz anbraten, nicht braun werden lassen. Champignons dazu und 3 Minuten unter Wenden bei niedriger Temperatur dünsten. Gewürze, Kräuter, Zitronenschale und -saft dazu, vorsichtig mischen und alles in ein Schraubglas geben. Abkühlen lassen, zuschrauben und über Nacht marinieren. Innerhalb von 1 Woche verbrauchen.

    Tipp

    Wenn die Champignons nicht am nächsten Tag aufgegessen werden, im Kühlschrank lagern, dann aber eine Weile vorher aus dem Kühlschrank nehmen damit das Öl wieder flüssig wird.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen