Lavendel Pfirsichkompott

    Frische reife Pfirsiche und Lavendel passen wunderbar zusammen. Ich mache das Kompott mit weißen Pfirsichen in der Mikrowelle.


    Einfach mal ausprobieren!

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 800 g reife weiße Pfirsiche
    • 1/2 EL Lavendelhonig
    • 5 Lavendelblüten mit Stängeln

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:6Minuten  ›  Kochzeit: 5Minuten  ›  Fertig in:11Minuten 

    1. Pfirsiche unter fließendem Wasser vorsichtig abreiben.
    2. Schlechte Stellen herausschneiden, Pfirsiche in Stücke schneiden, Kerne entfernen, aber Schale dran lassen.
    3. Pfirsichstücke, Honig und Lavendel in eine mikrowellenfeste Schüssel geben und 5 Minuten auf höchster Stufe garen.
    4. Wenn die Pfirsiche viel Saft abgeben, diesen abgießen und anderweitig vewenden (oder einfach trinken, wenn er kalt ist).
    5. Lavendelzweige entsorgen und Pfirsiche zur gewünschten Konsistenz pürieren.
    6. In einem gut schließenden Behälter im Kühlschrank kühl stellen. Gekühlt servieren.

    Tipp

    Die Schale von Pfirsichen enthält viele Nährstoffe, daher verwende ich sie mit. Aber man kann die Pfirsiche auch blanchieren und die Haut abziehen.

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 5 Rezeptsammlungen ansehen