Ricotta-gefüllte Zucchini

    nch

    Ricotta-gefüllte Zucchini

    Rezeptbild: Ricotta-gefüllte Zucchini
    1

    Ricotta-gefüllte Zucchini

    (1)
    50Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ich experimentiere gern mit Zucchini aus dem Garten und Zutaten, die ich im Haus habe. Dieses Mal ist das hier dabei herausgekommen:

    nch Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 2 mittelgroße Zucchini, am besten gelbe
    • Olivenöl
    • 250 g Ricotta
    • 1 große Knoblauchzehe
    • 1 kleines Bund frischer Oregano
    • 1 kleines Bund frisches Basilikum
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Eine Auflaufform leicht einölen. Zucchini der Länge nach halbieren und Samen mit dem Grapefruitlöffel herauskratzen. Zucchini mit Olivenöl bestreichen, in die Form legen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten garen, bis sich die Zucchini mit der Gabel leicht einstechen lassen.
    2. In der Zwischenzeit Knoblauch auspressen, Oregano und Basilikum fein hacken. Mit dem Ricotta mischen, salzen und pfeffern.
    3. Diese Füllung in die vorgegarten Zucchini geben und nochmals 20 Minuten garen, bis die Füllung anfängt zu blubbern. Heiß servieren.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    2

    war total lecker!  -  14 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen