Tomaten Zucchini Gemüse

    mooku007

    Tomaten Zucchini Gemüse

    Tomaten Zucchini Gemüse

    (0)
    20Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein schnelles Gemüsegericht, das man als Beilage essen kann oder auch nur so als vegetarisches Hauptgericht mit Reis. Dieses Rezept ist für 1-2 Portionen (ich ess das fast alleine auf), aber man kann es natürlich ganz einfach verdoppeln. Wenn man es ganz fein haben will, kann man die Tomate vorher noch enthäuten, aber mir macht die Haut nichts, drum lass ich sie dran.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 2 kleine Zucchini (ca. 300 g)
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
    • 1 TL Tomatenmark
    • 1 Fleischtomate, gewürfelt
    • ca. 1 TL Herbes de Provence (mehr nach Geschmack)
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • eine Prise Zucker
    • etwas frisches Basilikum, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:20Minuten 

    1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin glasig anbraten. Knoblauch zugeben und weitere 30 Sekunden braten.
    2. In der Zwischenzeit Zucchini putzen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zu den Zwiebeln geben und ein paar Minuten mit anbraten. Dann Tomatenmark unterrühren und die Tomaten dazu geben. Mit Herbes de Provence, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Zuletzt das Basilikum unterrühren.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen