Lauwarmer Tomaten-Zucchinisalat

    (1)
    35 Min.

    Ein erfrischender veganer Salat bei dem die Zucchini und die Tomaten vorher leicht angebraten werden.

    sparschweinchen

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 450 g Zucchini, in sehr feine Scheiben geschnitten
    • 2 Tomaten, gewürfelt
    • 2 EL Olivenöl
    • Für das Dressing
    • Saft von 1 Zitrone
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1-2 TL Zucker
    • 1 Knoblauchzehe, gerieben
    • etwas frischer Ingwer, geschält und gerieben
    • Zum Garnieren
    • frische Minze, gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 15Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zucchini darin leicht anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Salatschüssel geben. Danach die Tomatenwürfel in der gleichen Pfanne ebenfalls kurz anbraten, würzen und zu den Zucchini geben.
    2. Für das Dressing Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Knoblauch und etwas Ingwer zugeben und abschmecken.
    3. Dressing über das Gemüse geben und ca. 15 Minuten marinieren lassen. Frische Minze unterheben.

    Zucchini im eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Zucchini selbst anbauen.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    gela
    Besprochen von:
    1

    War sehr lecker, ich hatte eine ältere Zucchini, die wär roh nicht so gut gewesen. Dressing hat mir besonders gut geschmeckt  -  26 Aug 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen