Schweinefilet mit Kräutern

    iris
    • < />
      iris

    Schweinefilet mit Kräutern

    Schweinefilet mit Kräutern

    (1)
    8Stunden55Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Das Schweinefilet muss über Nacht in der Kräutermarinade ziehen, aber ansonsten ein total einfaches Gericht mit wenig Aufwand.

    Stefan70 Tirol, Österreich

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Schweinefilet
    • 300 ml Weißwein
    • 4 EL Olivenöl
    • 1 TL Knoblauchsalz
    • 1 TL Salz
    • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
    • Oregano
    • Rosmarin
    • Thymian
    • Majoran
    • 1 EL Speisestärke (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 45Minuten  ›  Ruhezeit: 8Stunden Marinieren  ›  Fertig in:8Stunden55Minuten 

    1. Schweinefleisch unter fließendem kalten Wasser abwaschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden.
    2. Weißwein, Olivenöl, Kräuter und Gewürze zu einer Marinade verrühren und die Filetscheiben darin ca. 10 Stunden über Nacht marinieren.
    3. Backofen auf 200 Grad vorheizen und eine Auflaufform einfetten.
    4. Filetscheiben mit Marinade in die Auflaufform geben und alles 45-50 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.
    5. Wenn gewünscht die Soße mit der in Wasser angerührten Speisestärke andicken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    iris
    Besprochen von:
    0

    Hat gut geschmeckt  -  24 Mrz 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen