Vanillecreme mit Himbeersoße

    4 Stunden 20 Min.

    Die Creme schmeckt auch mit anderen Soßen gut aber mit selbst gemachter Himbeersoße ist sie einfach am besten!


    Von 1 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 40 g Speisestärke
    • 4 Eigelb
    • 500 ml Milch
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 100 g Zucker
    • Himbeersoße
    • 200 g Himbeeren, frisch oder TK
    • 80 g Zucker
    • 80 ml nicht zu trockener Rotwein

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden20Minuten 

    1. Speisestärke mit den Eigelb und etwas von der Milch glatt rühren. Restliche Milch mit Zucker und Vanillezucker um Kochen bringen.
    2. Topf vom Herd nehmen, Stärkemischung mit dem Schneebesen einrühren. Topf wieder auf den Herd stellen und unter kräftigem Schlagen köcheln, bis die Creme dick wird. In Schälchen füllen und im Kühlschrank mehrere Stunden fest werden lassen.
    3. Himbeeren mit Zucker aufkochen, durch ein Sieb passieren. Rotwein unterrühren und nochmals kurz aufkochen. Bei Zimmertemperatur zur eisgekühlten Vanillecreme servieren.

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 6 Rezeptsammlungen ansehen