Schildkröten Kuchen

    Schildkröten Kuchen

    Rezeptbild: Schildkröten Kuchen
    9

    Schildkröten Kuchen

    (3)
    6Stunden38Minuten


    Von 4 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Die Schildkröte wird aus kleinen Biskuitkeksen und einer Schokocreme aus Schmand geschichtet. Das Rezept stammt aus Russland. Man muss den Kuchen natürlich nicht als Schildkröte verzieren, er schmeckt auch so köstlich!

    Zutaten
    Ergibt: 1 Kuchen

    • Für den Teig
    • 5 Eier, getrennt
    • 200 g Zucker
    • 190 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • Für die Füllung
    • 700 g Schmand oder Creme fraiche
    • 200 g Zucker
    • 2 EL Kakaopulver
    • 5 EL gehackte Walnüsse

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 8Minuten  ›  Ruhezeit: 6Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:6Stunden38Minuten 

    1. Backofen auf 180 C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und buttern.
    2. Eiweiß zu Eischnee schlagen.
    3. In einer zweiten Schüssel Eigelb gut schaumig schlagen. Nach und nach 200 g Zucker einrieseln lassen und die Creme dick und hellgelb aufschlagen. Ein Viertel des Eischnees zugeben und vorsichtig unterheben. Mehl und Backpulver mischen, sieben und zum Teig geben. Gut untermengen.
    4. Den restlichen Eischnee mit einem Teigschaber vorsichtig mit runden Bewegungen unterheben. Dabei aufpassen, dass der Eischnee nicht flach zusammenfällt.
    5. Teig teelöffelweise auf das vorbereitete Backblech tropfen, dabei zwischen den einzelnen Kreisen 5 cm Abstand halten. 2 längliche Kekse auf das Backblech tropfen lassen (in der Form eines Löffelbiskuits). Sie werden nach dem Backen jeweils halbiert, um die Beine der Schildkröte zu Formen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen ca. 7-8 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind.
    6. Für die Füllung Schmand und Zucker ca. 5 Minuten leicht und locker aufschlagen. Kakaopulver zugeben und unterrühren. Creme im Kühlschrank bis zur weiteren Verwendung kalt stellen.
    7. Für den Kuchen einen Teil der Kekse rund oder oval in einer Lage auf einer Kuchenplatte anordnen. Eine großzügige Portion Creme darauf geben und glatt streichen. Eine weitere Lage Kekse darauf legen, etwas kleiner als die unterste, gefolgt von einer Schicht Creme. So fortfahren, bis der Kuchen wie ein Schildkrötenpanzer aussieht. 2 bis 3 Kekse für den Kopf beiseite legen.
    8. Die beiden länglichen Kekse in 4 Hälften zerbrechen und vorne und hinten am Kuchen als Beine anlegen. 2-3 Kekse als Kopf aufeinander legen und mit Füllung bestreichen. Kuchen mit der restlichen Füllung bestreichen und mit Walnüssen bestreuen. Augen und Nasenlöcher der Schildkröte ebenfalls aus Walnüssstücken formen.
    9. Vor dem Servieren mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alles über Biskuitteig:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie eine schrittweise Anleitung und Tipps fürs Biskuitteig backen.

    Video anschauen

    Schildkröten Kuchen Rezept und Video
    Schildkröten Kuchen Rezept und Video
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (3)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    AnnaLena
    Besprochen von:
    0

    Wieder mal ein total schönes Video!  -  22 Mrz 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen