Erdbeertiramisu mit Eierlikör

    2 Stunden 15 Min.

    Man kann dieses Beerentiramisu auch mit anderen Früchten machen, z.B. Himbeeren, Brombeeren oder Pfirsiche. Dann die Zuckermenge je nach Süße der Früchte anpassen.

    sterubawi05

    Von 3 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 500 g Erdbeeren
    • 2 EL + 4 EL Zucker
    • ca. 125 ml Wasser
    • Saft von 1 Zitrone
    • 4 Eier
    • 500 g Mascarpone
    • 1 Packung Löffelbiskuits
    • 2 EL Eierlikör
    • Schokoladenpulver oder Raspelschokolade (optiona=

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:2Stunden15Minuten 

    1. Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe vierteln oder achteln. Mit 2 EL Zucker, Wasser und Zitronensaft vermischen und kurz stehen lassen.
    2. Eier trennen. Eiweiß zu Eischnee schlagen.
    3. Eigelb und 4 EL Zucker gut schaumig rühren, dann Mascarpone und Eierlikör unterrühren. Dann den Eischnee unterheben.
    4. Erdbeeren durch ein Sieb abgießen und Erdbeersaft in eine flache Schüssel geben. Löffelbiskuits im Erdbeersaft tränken und in einer Lage in eine flache Glasschüssel legen. Eine Schicht Mascarponecreme darauf streichen, dann die Hälfte der Erdbeeren darauf verteilen. Eine weitere Schicht in Erdbeersaft getränkte Löffelbiskuits darauf legen gefolgt von Mascarpone und Erdbeeren.
    5. Wenn man will mit Schokoladenpulver oder Raspelschokolade bestreuen, dann abdecken und einige Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

    Erdbeeren selbst anbauen

    Wie Sie Erdbeeren im eigenen Garten oder auf dem Balkon anbauen, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen