Brokkolisalat mit roten Zwiebeln und Speck

    Brokkolisalat mit roten Zwiebeln und Speck

    (0)
    1Speichern
    25Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Rohen Brokkoli mag ich nicht so gern drum gar ich meinen vorher im Dampfeinsatz schön knackig vor. Man kann auch TK Brokkoli verwenden.

    kochmuse Rheinland-Pfalz, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 Brokkoli, in kleine Röschen geschnitten oder 600 g TK Brokkoli
    • 100 g durchwachsener Speck, fein gewürfelt
    • 2 mittlere rote Zwiebeln, in feine Halbringe geschitten
    • 3 EL Olivenöl
    • Saft von 1 Zitrone
    • eine Prise Zucker
    • Salz
    • weißer Pfeffer aus der Mühle
    • 2 EL frische Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Brokkoliröschen in einen Dampfeinsatz geben. Topf mit etwas Wasser füllen (bis zum Dampfeinsatz), Dampfeinsatz mit Brokkoli darauf setzen und mit geschlossenem Deckel ca. 8-10 Minuten garen, bis der Brokkoli weich aber noch bissfest ist.
    2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Speck und Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze anbraten, bis der Speck knusprig und die Zwiebeln glasig sind. Etwas abkühlen lassen.
    3. Zitronensaft, Zucker, Salz, Pfeffer und Petersilie verrühren. Brokkoli mit Speck-Zwiebelmischung in eine Schüssel geben und mit der Marinade vermischen. Nochmal abschmecken und servieren.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen