Pesto mit Mandeln und Basilikum

    Pesto mit Mandeln und Basilikum

    Pesto mit Mandeln und Basilikum

    (1)
    10Minuten


    Von 3 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Der besondere Trick bei diesem Pesto sind die gerösteten Mandeln. Ich würde keine gekauften nehmen, die sind zu stark gesalzen, am besten einfach selbst schnell in der Pfanne rösten.

    körnermamsell Berlin, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 1 glas

    • 125 ml Olivenöl
    • 50 g geröstete Mandeln
    • 2 Knoblauchzehen
    • 120 g Basilikumblätter
    • Salz

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Fertig in:10Minuten 

    1. Öl, Mandeln und Knoblauch in die Küchenmaschine geben und so lange laufen lassen bis alles fein püriert ist. Basilikum dazu und nur nochmal so lange laufen lassen, bis es fein gehackt ist. Mit Salz abschmecken. Pesto in ein Glas füllen und noch etwas Olivenöl obenauf gießen. Im Kühlschrank lagern.

    Basilikum selbst anbauen

    Wie Sie Basilikum im eigenen Garten oder auf dem Balkon selbst anbauen können, steht hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Besprochen von:
    0

    Mit Pinienkernen habe ich auch keine guten Erfahrungen gemacht, anstelle davon Mandeln ist eine gute Idee. Wir essen das Pesto übrigens gern mit Tomaten und Mozzarella (statt Basilikum)  -  28 Aug 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen