Möhren-Muffins

    Möhren-Muffins

    (0)
    1Speichern
    35Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Muffins mache ich oft auf Vorrat und friere sie ein. Die Muffins enthalten keine Butter oder Milch, man kann sie also auch bei Laktoseunverträglichkeit gut backen.

    Sandra_L Bayern, Deutschland

    Zutaten
    Ergibt: 12 muffins

    • 4 kleine Eier, getrennt
    • 120 g brauner Zucker
    • 4 EL heißes Wasser
    • 250 g Möhren
    • 2 Messerspitzen Zimt
    • 100 g gemahlene Haselnüsse
    • 100 g Mehl
    • 1,5 TL Backpulver

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:35Minuten 

    1. Eigelb, Zucker und Wasser cremig rühren. Fein geraspelte Möhren dazu.
    2. Zimt, Nüsse, Mehl und Backpulver in einer anderen Schüssel mischen und zu den feuchten Zutaten geben. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
    3. Teig auf Muffinförmchen verteilen. 20 Minuten bei Umluft goldbraun backen.

    Tipps

    Bei Ober- und Unterhitze den Ofen auf 180 C vorheizen und die Backzeit verlängern, bis die Muffins goldbraun sind.

    Muffins backen

    Tipps und Tricks, wie man Muffins richtig backt, finden Sie in der Allrecipes Kochschule Muffins backen.

    Kürbissorten

    In dem Allrecipes Artikel zum Thema Kürbissorten finden Sie viele Informationen über die verschiedenen Kürbissorten und welcher Kürbis sich für welche Rezepte am besten eignet.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen