Mini Chocolate Cupcakes

    Mini Chocolate Cupcakes

    Rezeptbild: Mini Chocolate Cupcakes
    6

    Mini Chocolate Cupcakes

    (2)
    4Stunden40Minuten


    Einfach mal ausprobieren!

    Über dieses Rezept: Das Rezept ergibt ca. 36 Mini Cupcakes. Wenn man die Schokoladen Cupcakes in normaler Größe macht, sind es ca. 14 Cupcakes.

    Zutaten
    Ergibt: 12 cupcakes

    • 200 ml Wasser
    • 60 g Backkakao
    • 140 g Mehl
    • 1 3/4 TL Backpulver
    • eine große Prise Salz
    • 100 g weiche Butter
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 2 Eier
    • 1 1/2 TL Vanilleextrakt
    • Frosting
    • 200 g Frischkäse
    • 60 g Butter
    • 120 g Puderzucker
    • 1/2 TL Vanilleextrakt
    • etwas Lebensmittelfarbe (optional)
    • Bunte Streusel oder anderer Gebäckschmuck (optional)

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Kühl stellen  ›  Fertig in:4Stunden40Minuten 

    1. Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und Kakao gut unterrühren, bis eine gleichmäßige Mischung entsteht. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen (wenn es schnell gehen muss, kann man den Topf auch schnell in den Kühlschrank stellen).
    2. Butter, Zucker und Vanillezucker gut schaumig schlagen. Eier einzeln zugeben und auch gut unterrühren. Dann den Vanilleextrakt unterrühren. Mit einem Teigschaber die Seiten der Schüssel herunterschaben, damit alles gut verrührt wird.
    3. Mehl, Backpulver und Salz vermischen und über die Butter-Zucker-Mischung sieben. Schnell auf niedriger Stufe unterrühren (nicht zu viel rühren, sobald alles gut untergemischt ist, aufhören)
    4. Nun die abgekühlte Kakaomischung zugeben und mit einem Teigschaber gut unterrühren, bis ein geschmeidiger, ebenmäßig dunkler Teig entsteht.
    5. Backofen auf 190 C vorheizen. 2 Mini Muffinbleche mit Papierförmchen auskleiden. Wenn man nur eines hat, nacheinander backen.
    6. Teig mit einem Teelöffel auf die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 12 - 14 Minuten backen (Zahnstochertest machen). Die Mini Cupcakes sind fertig wenn kein Teig mehr am Zahnstocher klebt und die Cupcakes beim Draufdrücken leicht zurückfedern. Cupcakes auf Kuchendraht abkühlen lassen.
    7. Für das Frosting kalten Frischkäse würfeln und mit der zimmerwarmen Butter schnell in einer Schüssel verrühren. Vanilleextrakt unterrühren und dann den Puderzucker portionsweise unterrühren. Wenn man gerne buntes Frosting hat, etwas Lebensmittelfarbe hineingeben und unterrühren.
    8. Frosting in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Cupcakes damit verzieren.

    Cupcakes backen und mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks mit Bildern zum Cupcake backen finden Sie hier. Unser Artikel mit einer genauen Anleitung für das Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Cupcake Deko Ideen

    In der Kochschule gibt es ein witziges Video mit Anregungen und Ideen, was für Motive und Bilder man aus 24 Cupcakes kreieren kann.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Schneeball
    Besprochen von:
    0

    Cupcakes wurden super! Danke fürs Rezept und so klein ist es genau die richtige Menge. Ein ganzer Cupcake ist mir oft zu viel....und wenn einer nicht langt, kann man noch einen zweiten essen und ist immer noch weniger als ein großer....  -  05 Nov 2014

    Michaela
    Besprochen von:
    0

    Schoko Cupcakes wurden lecker - ich hab ein Pfefferminzfrosting gemacht mit selbstgemachtem Minzsirup.  -  07 Okt 2014

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen