Himbeertorte mit Schokobiskuit und Sahne

    3 Stunden 30 Min.

    Eine ganz tolle Himbeertorte, die ich das ganze Jahr backe, weil man Tiefkühl-Himbeeren dafür verwendet.

    Fiona

    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Torte

    • Für den Mürbeteig
    • 100 g Butter
    • 50 g Zucker
    • 150 g Mehl
    • Für den Schoko-Biskuitteig
    • 8 Eigelb
    • 100 g Zucker
    • 4 Eiweiß
    • 80 g Mehl
    • 20 g Speisestärke
    • 40 g Kakaopulver
    • Für die Füllung
    • 300 g TK Himbeeren
    • 2 cl Himbeergeist
    • 4 Blatt weiße Gelatine
    • 500 ml Sahne
    • 70 g Zucker
    • Für die Verzierung
    • 250 ml Sahne
    • 1 EL Vanillezucker
    • 20 g Mandelblättchen

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:1Stunde  ›  Kochzeit: 30Minuten  ›  Ruhezeit: 2Stunden Ruhen lassen  ›  Fertig in:3Stunden30Minuten 

      Für den Mürbeteig

    1. Butter und Zucker verkneten. Mehl darüber sieben und alles zu einem geschmeidigen Mürbeteig verarbeiten. Teig zu einer Kugel formen und in Folie eingewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
    2. Für den Biskuitboden

    3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und Backofen auf 200 C - 220 C vorheizen.
    4. Eigelb mit der Hälfte des Zuckers schaumig rühren. Eiweiß und den restlichen Zucker zu Eischnee schlagen und unter die Eigelbmasse ziehen. Mehl, Stärkemehl und Kakao mischen, darüber sieben und mit dem Teigschaber unterrühren.
    5. Biskuitteig auf das vorbereitete Backblech streichen und auf der mittleren Schiene 10-15 Minuten backen. Ein Küchenhandtuch mit Zucker bestreuen und Biskuit darauf stürzen. Backpapier abziehen, ein feuchtes Küchentuch darauf legen und erkalten lassen.
    6. Mürbeteig backen

    7. Ofen auf 180 C runterstellen und eine 26 cm Springform einfetten. Mürbeteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und den Boden der Springform damit auslegen. Auf der mittleren Schiene 15-20 Minuten backen. Boden in der Form erkalten lassen (Rand nicht abnehmen).
    8. Für die Füllung

    9. Himbeeren abtauen lassen. 200 g Himbeeren etwas mit der Gabel zerdrücken und mit Himbeergeist vermischen. Die restlichen Himbeeren zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
    10. Gelatine in wenig Wasser einweichen, ausdrücken und nach Packungsanweisung unter ständigem Rühren auflösen. Vom Herd nehmen. Die mit dem Himbeergeist vermischten Himbeeren dazugeben und alles verrühren. Abkühlen lassen.
    11. 500 ml Sahne mit 70 g Zucker zu Schlagsahne schlagen und die abgekühlten Himbeeren mit der Gelatine unter die Sahne mischen.
    12. Fertigstellung

    13. Schokobiskuitplatte gleichmäßig mit Himbeersahne bestreichen und der Länge nach in 5 cm breite Streifen schneiden. Einen der Streifen aufrollen und das Röllchen in die Mitte des Mürbeteigbodens in die Springform legen. Die übrigen Biskuitstreifen vorsichtig um das Röllchen in der Mitte legen, bis die ganze Form gefüllt ist. Torte im Kühlschrank fest werden lassen.
    14. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten.
    15. Restliche Sahne mit 1 EL Zucker zu Schlagsahne schlagen. Torte vorsichtig aus der Form lösen und auf eine Platte legen. Rundum gleichmäßig mit Sahne bestreichen.
    16. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle füllen und die Torte mit Sahnerosetten verzieren. Sahnerosetten mit den restlichen Himbeeren bestreuen und mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Himbeeren aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Himbeeren selbst anbauen.

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Mürbeteig zubereiten

    In der Allrecipes Kochschule gibt es Tipps und Tricks rund um die Zubereitung von Mürbeteig.

    Eier trennen

    In der Allrecipes Kochschule zeigen wir verschiedene Methoden fürs Eier trennen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 8 Rezeptsammlungen ansehen