Grießauflauf mit Quark und Obst

    Grießauflauf mit Quark und Obst

    (0)
    1Stunde15Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diesen Grießauflauf kann man mit allem möglichen Obst machen, ich mache ihn gern mit Himbeeren oder Heidelbeeren.

    ChristyM Baden-Württemberg, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 6 

    • 250 ml Milch
    • 1 Prise Salz
    • 120 g Weichweizengrieß
    • 60 g weiche Butter
    • 4 Eier
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • abgeriebene Schale von ½ Zitrone
    • 250 g Magerquark, abgetropft
    • 1 Schälchen Himbeeren, Heidelbeeren oder anderes Obst

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde15Minuten 

    1. Milch mit Salz zum Kochen bringen. Unter Rühren Grieß einstreuen und unter ständigem Weiterrühren bei niedriger Flamme zu dickem Grießbrei einkochen lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei immer mal wieder umrühren.
    2. Backofen auf 190 C vorheizen. Auflaufform buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen.
    3. Eiweiß mit dem restlichen Zucker zu steifem Schnee schlagen und unterheben, zum Schluss vorsichtig das Obst unterheben. In die Auflaufform füllen, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen 45 Minuten backen. Nach Wunsch

    Vanillezucker selber machen

    Wie sich echter Vanillezucker auf einfache Weise herstellen lässt, steht in der Allrecipes Kochschule

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen