Rinderfilet-Chili

    Rinderfilet-Chili

    1Speichern
    1Stunde10Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein einfaches, aber wirklich gutes Chili! Mit Reis oder knusprigem Weißbrot servieren.

    Zutaten
    Portionen: 2 

    • 1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
    • 2 TL Öl
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 (400 g)-Dose Tomatenstücke
    • 15-20 getrocknete rote Chilis (aus dem Glas), gehackt
    • 315 g Rinderfiletsteaks
    • 1 EL Paprikapulver
    • Wasser nach Bedarf

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Fertig in:1Stunde10Minuten 

    1. Die Hälfte des Öls in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Steaks anbraten.
    2. Aus der Pfanne nehmen und würzen.
    3. Pfanne mit Küchenpapier auswischen und das restliche Öl erhitzen. Zwiebel braten, bis die Ränder leicht schwarz werden. Chilis und Tomaten zugeben und verrühren.
    4. Hitze auf niedrigste Einstellung herunterschalten. Steaks in dicke Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Mit Paprika bestreuen.
    5. Zugedeckt 1-2 Stunden köcheln, bis die Sauce eingedickt ist. Wenn nötig, etwas Wasser zugeben.

    Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch

    In der Allrecipes Kochschule erfahren Sie alles Wichtige über die Garzeit und Kerntemperatur von Fleisch.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen