Fischfilet mit Schnittlauchsoße

    Fischfilet mit Schnittlauchsoße

    (1)
    3mal gespeichert
    30Minuten


    Von 7 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Dieses schnelle Gericht schmeckt am besten mit einem milden weißen Fisch wie Kabeljau.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 4 Fischfilets
    • Zitronensaft
    • 2 EL Butter
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 250 ml Sahne
    • 1 Becher Creme fraiche
    • 1 großes Bund Schnittlauch

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:30Minuten 

    1. Fisch salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Butter in einer Pfanne zerlassen. Fisch dazu, Deckel drauf und bei schwacher Hitze 10-12 Minuten dünsten. Fisch aus der Pfanne nehmen und warm halten.
    2. Zwiebel im Bratfett glasig anbraten. Sahne, und Creme fraiche dazu und alles bei schwacher Hitze einkochen lassen. Salzen, pfeffern und Schnittlauch dazugeben. Fisch wieder in die Pfanne geben oder Soße und Fisch separat servieren.

    Schnittlauch Pflege

    Wie Sie eigenen Schnittlauch pflegen, können Sie hier nachlesen.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (1)

    Besprechungen auf Deutsch: (1)

    Lena
    Besprochen von:
    2

    Ich hab Béchamelsoße dazu gemacht, sehr lecker. Als Beilagen gabs Kohlrabigemüse und Kartoffeln  -  19 Feb 2016

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen