Cumberlandsoße

    Cumberlandsoße

    (2)
    3mal gespeichert
    15Minuten


    Von 5 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Cumberlandsoße ist eine unserer Lieblingssoßen zu Braten, warm oder kalt. Schmeckt auch gut zu Fleischfondue.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 8 EL Johannisbeergelee
    • 4 EL Preiselbeergelee
    • 4 TL scharfer Senf
    • 8 bis 10 EL Portwein
    • Saft und fein abgeriebene Schale von 1 Bioorange
    • Salz
    • Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:5Minuten  ›  Kochzeit: 10Minuten  ›  Fertig in:15Minuten 

    1. Alle Zutaten in einem Topf mischen und ohne Deckel ca. 10 Minuten einkochen lassen. Die Soße hält sich ein paar Wochen im Kühlschrank.
    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    Marianne
    Besprochen von:
    0

    Einfach eine klassische Soße, gabs an Silvester zu Fleischfondue und war sehr lecker.  -  03 Jan 2016

    Nicola
    Besprochen von:
    0

    Sehr lecker zum Fleischfondue!  -  03 Jan 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen