Gefüllte Pfannkuchen mit Käse

    Die Pfannkuchen werden mit einer leckeren Füllung aus Quark und Käse bestrichen, aufgerollt und dann im Ofen überbacken.


    Von 2 anderen gemacht

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • Für den Pfannkuchenteig
    • 180 g Mehl
    • 3 Eier
    • 250 ml Milch
    • Salz
    • 30 g Butter
    • Für die Füllung
    • 250 g Quark
    • 2 Eier
    • 150 g Emmentaler, gerieben
    • Salz
    • Pfeffer
    • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
    • Für den Guss
    • 2 Eier
    • 250 ml Milch
    • 1 EL frische Petersilie, fein gehackt

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:30Minuten  ›  Kochzeit: 1Stunde  ›  Ruhezeit: 30Minuten Ziehen lassen  ›  Fertig in:2Stunden 

    1. Milch, Salz und Eier in einer Schüssel verquirlen. Nach und nach das Mehl unterrühren, bis ein flüssiger Pfannkuchenteig entsteht. Teig 30 Minuten quellen lassen.
    2. Für die Füllung Quark mit Eiern und Emmentaler verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken.
    3. Backofen auf 200 C vorheizen und ein Auflaufform einfetten.
    4. Butter in einer Pfanne erhitzen und nach und nach dünne Pfannkuchen backen und beiseite stellen.
    5. Pfannkuchen mit der Füllung bestreichen, aufrollen und die gefüllten Pfannkuchen nebeneinander in die Form legen. 2 Eier, 250 ml Milch und Petersilie verquirlen und Guss über die Pfannkuchen gießen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30-45 Minuten überbacken.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen
    Alle 7 Rezeptsammlungen ansehen