Rhabarber-Krokant-Torte

    Rhabarber-Krokant-Torte

    (0)
    5Stunden25Minuten


    Von 2 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Diese Rhabarbertorte braucht etwas Zeit ist aber dafür besonders köstlich. Den Trick mit dem Puddingpulver auf dem Tortenboden habe ich von meiner Mutter gelernt,

    Zutaten
    Ergibt: 1 torte

    • Teig
    • 250 g Mehl
    • 1/2 TL Backpulver
    • 1 Prise Salz
    • 100 g Zucker
    • 1 Ei
    • 125 g weiche Butter oder Margarine
    • Belag
    • etwas Vanillepuddingpulver (damit der Boden nicht durchweicht)
    • 750 g Rhabarber
    • 150 g Zucker
    • 4 Blatt weiße Gelatine
    • 500 ml Milch
    • 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver
    • 50 g Zucker
    • 250 ml Sahne
    • Krokantstreusel
    • 1 Messerspitze Butter
    • 1 EL Zucker
    • 30 g gehackte Mandeln
    • etwas Pflanzenöl

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 4Stunden Fest werden lassen  ›  Fertig in:5Stunden25Minuten 

    1. Die Teigzutaten in eine Schüssel geben, mit den Knethaken schnell zu einem glatten Teig verarbeiten. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
    2. Backofen auf 225°C vorheizen.
    3. 2/3 des Teiges passend für eine Springform ausrollen. Springform einfetten und Teig hineinlegen. Den restlichen Teig zu einer Rolle formen und mit den Fingern rundherum am Rand hochdrücken. Teig mehrfach mit einer Gabel einstechen. Teig im vorgeheizten Backofen bei ca. 20 Minuten backen.
    4. In dieser Zeit den Rhabarber putzen, klein schneiden, mit Zucker bestreuen und alles gut vermengen. Nach dem Backen den Boden mit Vanillepuddingpulver bestreuen, darauf den Rhabarber verteilen und Form sofort wieder in den Ofen schieben. Bei gleicher Hitze 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.
    5. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Puddingpulver mit Milch und Zucker nach Packungsanweisung kochen. Pudding von der Kochstelle nehmen, die Gelatine ausdrücken, im heißen Pud­ding auflösen. Danach ab und zu umrühren, damit sich keine Haut bildet.
    6. Sahne steif schlagen und unter den abgekühlten Pudding heben. Einen Tortenring um die erkaltete Rhabarbertorte legen. Die Vanillecreme darauf verteilen und glatt streichen. Mehrere Stunden im Kühlschrank kalt stellen, damit die Creme fest wird.
    7. Für den Krokant die Butter zerlassen, Zucker dazugeben und unter Rühren erhitzen, bis der Zucker schwach gebräunt ist. Mandeln hinzufügen und unter Rühren ebenfalls bräunen. Masse auf einem geölten Teller erkalten lassen und zerstoßen. Torte erst kurz vor dem Servieren mit den Krokantstreuseln bestreuen.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Rhabarber aus dem eigenen Garten

    Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber selbst anbauen.

    Gelatine richtig verwenden:

    In der Allrecipes Kochschule finden Sie einen ausführlichen Artikel mit Bildern, wie man Gelatine richtig auflöst und unterzieht.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen