Pflaumenmus mit Walnüssen

    4 Stunden 15 Min.

    Ich habe dieses Jahr mal ein etwas anderes Pflaumenmus ausprobiert. Das Rezept ist gehaltvoller als normales Pflaumenmus wegen der Nüsse. Bei der süßen und reifen Pflaumen kann man die Zuckermenge vielleicht auch reduziert werden, ich habe 500 g genommen.


    Von 4 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 4 gläser je nach größe

    • 3 kg Pflaumen
    • 500 g Zucker
    • 150 g gehackte Walnüsse
    • Zwetschenwasser

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:15Minuten  ›  Kochzeit: 4Stunden  ›  Fertig in:4Stunden15Minuten 

    1. Pflaumen waschen, trocknen und entsteinen. Zerschneiden und mit dem Zucker vermischen. In einem Bräter zum Kochen bringen.
    2. Backofen auf 150 C vorheizen und Pflaumenmus ca. 3 bis 4 Stunden köcheln, lassen, dabei immer Mal nachschauen und umrühren.
    3. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Wenn das Pflaumenmus fast fertig ist, die Walnüsse dazugeben. Einige Schuss Zwetschgenwasser an das fertige Pflaumenmus geben. Heiß in Gläser abfüllen

    Tipps und Tricks zum Einkochen:

    Grundlagen des Einkochens im Wasserbad sowie wertvolle Einmachtipps mit Bildern finden Sie in der Allrecipes Kochschule im Artikel Einkochen. Dort gibt es auch eine Anleitung zum Gläser sterilisieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen