Naked Cake mit Vanille, Mascarpone Creme und Beeren

    (8)
    1 Std. 35 Min.

    Naked Cakes (Nackte Kuchen) sind in Amerika sehr beliebt - es sind im Prinzip mehrstöckige kleine Torten, die nicht noch mit extra Creme oder Frosting außen eingestrichen werden.


    Von 45 anderen gemacht

    Zutaten
    Ergibt: 1 Torte

    • Für die Tortenböden
    • 300 g Butter (Zimmertemperatur)
    • 300 g Zucker
    • 6 Eier
    • 300 g Mehl
    • 3 TL Backpulver
    • 1 EL Vanilleextrakt
    • Für die Creme zum Füllen
    • 120 g Mascarpone
    • 240 ml Sahne oder Creme Doble
    • 2 EL Zucker
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • Zum Verzieren
    • ca. 250 g Beeren (Himbeeren, Blaubeeren, Brombeeren, etc.)
    • Puderzucker zum Bestäuben

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:45Minuten  ›  Kochzeit: 40Minuten  ›  Ruhezeit: 10Minuten Abkühlen lassen  ›  Fertig in:1Stunde35Minuten 

    1. Backofen auf 180 °C vorheizen und zwei 15 cm Springformen mit Backpapier auslegen. Beiseite stellen.
    2. Butter und Zucker mit dem Handrührgerät verrühren, bis alles gut vermischt ist. Eier einzeln zugeben und nach jeder Zugabe gut unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen, sieben und nach und nach unterrühren, bis alles gut vermischt ist. Vanilleextrakt unterrühren und Teig weitere 2 Minuten schlagen.
    3. Teig gleichmäßig auf die beiden Backformen verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen. Mit einem Zahnstocher testen, ob der Kuchen durch ist. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, ist der Kuchen fertig.
    4. Für die Creme Sahne, Mascarpone, Zucker und Vanilleextrakt schön cremig aufschlagen. Abdecken und Creme im Kühlschrank aufbewahren.
    5. Kuchen aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten in der Form abkühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und komplett auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Abgekühlte Böden in der Mitte horizontal einmal durchschneiden.
    6. Einen der Böden auf eine Kuchenplatte legen und mit einem Drittel der Creme bestreichen. Mit Himbeeren belegen. Den nächsten Boden auflegen und ebenfalls mit Creme und Beeren belegen. So fortfahren bis der oberste Boden aufgelegt ist.
    7. Mit Beeren garnieren und mit Puderzucker bestäuben.

    Torte mit mehreren Böden backen

    In unserer Kochschule können Sie nachlesen, wie man Torten mit mehreren Böden backt.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Torte schneiden

    Wie man eine Torte sauber in Stücke schneidet, sehen Sie hier

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (8)

    Besprechungen auf Deutsch: (6)

    christinaschleich
    Besprochen von:
    5

    Lecker!  -  19 Apr 2016

    backfee
    Besprochen von:
    4

    Wurde total lecker und sah auch toll aus. Leider war die Batterie vom Handy leer, so dass ich kein Bild machen konnte.  -  27 Sep 2015

    Besprochen von:
    4

    die sieht aber toll aus! Schmeckt sicher oberlecker mit der Creme und den Beeren, das probiert ich aus!  -  16 Jul 2015

    Besprechungen aus aller Welt

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen