Fischtopf mit Tomaten, Weißwein und Petersilie

    Fischtopf mit Tomaten, Weißwein und Petersilie

    4mal gespeichert
    25Minuten


    Von 20 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Ein französisches Rezept mit ein paar simplen Zutaten wie Dorschfilet, Zwiebel, Weißwein und Tomaten und einem raffiniertem Geschmack. Petersilie verleiht diesem Eintopf die richtige Frische.

    Zutaten
    Portionen: 4 

    • 1 (750 ml) Flasche Weißwein
    • 450 g Dorschfilet oder ein anderes weißes Fischfilet
    • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
    • 1 EL Olivenöl
    • 3 EL gehackte frische Petersilie
    • 2 (400 g) Dosen gehackte Tomaten
    • Salz
    • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:10Minuten  ›  Kochzeit: 15Minuten  ›  Fertig in:25Minuten 

    1. Den Fisch zum Pochieren flach in eine große Pfanne legen. Die gesamte Flasche Weißwein darüber gießen und aufkochen.
    2. Die Fischfilets mindestens einmal wenden. Nach etwa 4 Minuten, wenn sie anfangen etwas auseinanderzufallen, mit einem Pfannenwender oder einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
    3. Das Olivenöl in einer anderen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Zwiebel darin glasig anbraten.
    4. Tomaten, frische Petersilie und gebratene Zwiebeln zum Wein hinzufügen. 10 Minuten bei mittlerer Temperatur aufkochen, bis der Alkohol eingekocht ist. Das Fischfilet hinzufügen und gut erhitzen. Mit einem knusprigem Baguette und einem Glas Weißwein servieren.

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen (2)

    Brigitte
    Besprochen von:
    1

    Super Rezept! - 16 Mrz 2009

    Besprochen von:
    0

    Ein sehr saure Suppe. Habe noch etwas Zucker hinzugefügt. - 24 Aug 2013

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen