Scones aus Roggenmehl

    Scones aus Roggenmehl

    (0)
    40Minuten


    Von 1 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Rustikale Scones aus Roggenmehl. Sie schmecken gut mit Marmelade und Honig aber auch zur Suppe.

    Zutaten
    Ergibt: 8 stück

    • 200 g Roggenmehl
    • 1 Päckchen Backpulver
    • 1 TL Zucker
    • 1 TL Salz
    • 1/2 TL Kümmelpulver
    • 60 g weiche Butter
    • 2 Eier
    • 4 EL Sahne
    • 1 EL Kümmel

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:20Minuten  ›  Kochzeit: 20Minuten  ›  Fertig in:40Minuten 

    1. Backofen auf 200 C vorheizen.
    2. Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Kümmel mischen. Butter in Flöckchen dazugeben und mit den Fingern rasch zerkrümeln.
    3. Eier verquirlen, ein paar Esslöffel in einem Schälchen beiseite tun. Den Rest mit Sahne verquirlen und rasch zu einem glatten Teig verarbeiten.
    4. Teig auf bemehlter Arbeitsflläche zu einem ca. 30 cm langen Rechteck ausrollen. Das Teigstück vierteln, dann die 4 Stücke diagonal durchschneiden. Scones im Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    5. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und mit Kümmel bestreuen. Im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, ca. 20 bis 30 Minuten.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (0)

    Besprechungen auf Deutsch: (0)

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen