Dracula Cupcakes (Halloween Cupcakes)

    Dracula Cupcakes (Halloween Cupcakes)

    (2)
    7mal gespeichert
    50Minuten


    Von 9 anderen gemacht

    Über dieses Rezept: Cupcakes werden ganz einfach mit Frosting und Süßigkeiten als Vampir verziert.

    Hessen, Deutschland

    Zutaten
    Portionen: 12 

    • Für die Cupcakes
    • 200 g Zucker
    • 110 g Butter
    • 2 Eier
    • 2 TL Vanilleextrakt
    • 200 g Mehl
    • 1 3/4 TL Backpulver
    • 125 ml Milch
    • Für die Verzierung
    • 225 g Frischkäse
    • 60 g weiche Butter
    • 125 g Puderzucker
    • 1 TL Vanilleextrakt
    • ein paar Lakritzschnecken
    • Fruchtleder oder andere rote Süßigkeiten

    Zur Einkaufsliste hinzufügen
    Einkaufsliste drucken, emailen oder zum Handy schicken.
    Einkaufsliste ansehen

    Zubereitung
    Zubereitung:25Minuten  ›  Kochzeit: 25Minuten  ›  Fertig in:50Minuten 

    1. Backofen auf 185 °C vorheizen. Muffinförmchen einfetten oder mit Papierförmchen auskleiden.
    2. Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren, die Eier einzeln zugeben und nach jeder Zugabe gut verrühren. Dann Vanilleextrakt unterrühren.
    3. Mehl und Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren.
    4. Teig zu 3/4 in die vorbereitete Muffinform füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 bis 25 Minuten backen. Zahnstocherprobe machen - einen Zahnstocher in die Mitte eines Cupcakes stecken. Wenn kein Teig mehr am Zahnstocher kleben bleibt, sind sie fertig. Cupcakes kurz in der Form stehen lassen, dann auf ein Kuchengitter setzen und komplett auskühlen lassen.
    5. Cupcakes komplett erkalten lassen. Am besten backt man sie schon am Vortag.
    6. Für das Frosting den Frischkäse würfeln und mit der weichen Butter schnell mit dem Handrührgerät verrühren. Dann den Puderzucker nach und nach hineinsieben und unterrühren. Den Vanilleextrakt auch zwischendrin unterrühren.
    7. Frosting mit einem Messer dünn auf den Cupcakes verstreichen. Cupcakes ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit das Frosting fest wird. Dann nochmal eine dünne Schicht Frosting auftragen.
    8. Lakritzschnecken aufrollen und 2 oder 3 lange Stränge abschneiden und als Haare anlegen. 2 kleine Stücke als Augen anlegen. Dann einen Strich für den Mund anlegen. Aus dem Fruchtleder 2 spitze Dreiecke ausschneiden und als Zähne anlegen.

    Halloween Party Rezepte

    In dem Allrecipes Artikel Halloween Party Rezepte finden Sie viele gruselige Ideen für Ihre nächste Halloween Party.

    Vanilleextrakt selbst machen

    Wie Sie Vanilleextrakt auf einfache Weise selbst herstellen können, steht in der Allrecipes Kochschule.

    Cupcakes backen und mit Frosting verzieren

    Tipps und Tricks mit Bildern zum Cupcake backen finden Sie hier. Unser Artikel mit einer genauen Anleitung für das Dekorieren von Cupcakes mit Frosting finden Sie hier.

    Ofentemperatur umrechnen

    Zum Umrechnen der Ofentemperatur von Umluft auf Ober- und Unterhitze schauen Sie einfach in unsere Umrechnungstabelle.

    Karneval Party

    Ideen und Rezeptanregungen rund um Ihre Party zu Karneval oder Fasching finden Sie hier.

    Alle 12 Rezepte ansehen

    Kürzlich angesehen

    Besprechungen und Bewertungen
    Bewertungen weltweit
    (2)

    Besprechungen auf Deutsch: (2)

    babsi_s
    Besprochen von:
    4

    Ich hatte eine Packung Dracula Weingummis beim Lidl gekauft (nach großem Betteln meiner Tochter!) und hab die für die Münder verwendet, weil zu viel Lakritz mögen meine Kinder nicht. Die Augen hab ich bei den ersten noch mit Lakritz gemacht und dann mit schwarzer Zuckerschrift, dann muss man aber vorher ein kleines Loch in das Frosting schaben (mit dem Messer) und da hineinfüllen, sonst läuft einem die schwarze Schrift vom Muffin...ich rede aus Erfahrung! Bild ist hochgeladen.  -  27 Okt 2014

    Claudia_Meilinger
    Besprochen von:
    3

    Witzig, die probiere ich diese Woche mal  -  25 Okt 2015

    Rezept besprechen

    Rezept mit Sternen versehen